Stacks Image p94569_n74381

Wie alles begann…

Stacks Image 1039

Juni 1990
So war der Anfang vom "Grill-Teufel"

  • 80er Jahre

    Quereinsteiger

    Ursprünglich hatten wir ja mit Gastronomie nichts am Hut. Bernd war Klempner, Ingrid Finanzbuchhalter und Sohn Mario noch in der Schule. Partys gefeiert und Gäste dabei verwöhnt haben wir 3 schon immer sehr gern und daraus wurde die Idee geboren, Hobby zum Beruf zu machen und eine Kneipe zu eröffnen.

  • 1985

    Die 1. Location

    in Zeiten des real existierenden Sozialismus, war es dann soweit. Die ab diesem Zeitpunkt angesagte Location in Apolda-West hatte von staatlicher Seite einen sehr einprägsamen Namen erhalten: August-Bebel-Heim ! Die Rollenverteilung war von Anfang an geklärt und sehr klassisch, Frau am Herd, Mann am Tresen und Kind am Spülbecken. Ich, Mario, habe dann noch einen halbwegs gescheiten Berufsabschluss als Elektroniker hingelegt. Aber dieser Job war nicht gerade meine Passion.

  • 1989

    Flucht ins gelobte Land

    1989 sind wir über die heutige Tschechei ins gelobte Land geflüchtet, strichen dann aber vor lauter Heimweh nach 8 Monaten die Segel.

  • 1990

    Der 1. Imbissanhänger

    1990 bestellten wir einen Imbissverkaufsanhänger. Die gleiche Idee hatten wohl alle in den neuen Bundesländern, denn die Wartezeit glich der einer Trabibestellung. In der Zwischenzeit grillten wir an allen nur erdenklichen Orten unsere leckeren Thüringer Rostbratwürste!

  • 1995 - 1997

    Schlag auf Schlag

    Dann ging es Schlag auf Schlag: ein Imbiss in Apolda – einer am Real in Süßenborn – 1995 ging es dann nach Jena – 1997 nach Gera und heute reicht unser Aktionradius bis nach Österreich zum Wilden Kaiser.

  • 2006 - Heute

    Die Zukunft

    Seit 2006 betreiben wir zu verschiedenen Veranstaltungen noch einen Knobibrotstand. Achtung hohes Suchtpotential! Bernd und Ingrid bereiten sich nun langsam auf ihr verdientes Rentnerdasein vor. Aus diesem Grund haben wir 2008 die zwei Geschäfte in Apolda abgegeben. In Jena, Gera und Süßenborn bleibt alles beim Alten. Mal sehen was die Zukunft noch für Überraschungen für uns bereithält. Ihr erfahrt es auf jeden Fall als Erste!

Kontaktdaten

Firma Grillteufel
Vor dem Grünlaube 10 D
D-07751 Jena

Mobil: +49 (0) 172 79 34 035
Telefax: +49 (0) 3641 22 78 38
E-Mail: info@grillteufel.de